Persische und marokkanische Cuisine

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Donnerstag, 21. Februar 2019 18:00–21:00 Uhr

Kursnummer 3.0561
Dozentin Elsa Holland
Datum Donnerstag, 21.02.2019 18:00–21:00 Uhr
Gebühr 30,50 EUR
Ort

vhs, Hoevelstr. 6
Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
Raum U 27 / U 28 Raum U 27 / U 28

Raum U 27 / U 28

Kurs weiterempfehlen


Eine kulinarische Reise nach Afrika, Europa, Australien, Asien und in den Orient... Die Verbindung der Geschmackskomponenten bietet pikante, würzige, spannende und manchmal auch subtile Töne durch den Einsatz von Saucen und Beilagen, durch Gemüse oder Salate. Lassen Sie sich von den kulinarischen Bräuchen Afrikas, Europas, Lateinamerikas, Australiens, Asiens und des Orients inspirieren!

In der persischen und marokkanischen Küche wird viel Wert auf Geschmacksharmonie der Zutaten gelegt. Sie ist sehr gesund und vitaminreich. Persischer Duftreis bzw. Basmatireis wird oft mit Kräutern (wie z. B. Koriander oder Bockshornklee), Gemüse- und Obstsorten oder Nüssen, Fleischsoßen oder auch gegrilltem Fleisch (Kabab) gemischt. Einen süß-sauren Geschmack erzielt man durch das Beimengen von Limettensaft, manchmal auch von Orangen- oder Granatapfelsaft.
Wir bereiten an diesem Abend Harira-Suppe (traditionelle marokkanische Hochzeits-Lammsuppe), persisches Hähnchen mariniert in Granatapfelsaft und Kräutern mit Granatapfel-Dörrobstreis und Safranjoghurt zu. Zum Abschluss wird es eine Schokoladentarte-Brûlée mit Orangen-Kardamon-Eis geben.
Bitte Schürze und Getränke mitbringen!

Bitte teilen Sie Nahrungsmittelallergien oder -unverträglichkeiten bei der Anmeldung mit.

Bitte beachten Sie: Aus hygienischen Gründen kann der Dozent Sie ggf. auffordern, bei der Nahrungszubereitung Einmalhandschuhe oder Mundschutz zu tragen. Beides wird zur Verfügung gestellt.


nach oben

vhs Koblenz

Hoevelstr.6
56073 Koblenz

Telefon & Fax

Tel.: 0261 129-3702/-3711/-3730/-3740 Fax: 0261 129-3710

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG