Qualifizierung für sprachliche Bildung - Mit Kindern im Gespräch Module 1 - 9 (Qualifizierung von Sprachförderkräften in KiTas)

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.
Für diesen Kurs wurde noch kein Datum festgelegt.
Kursnummer 5.0803
Gebühr 135,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Um landesweit zu gewährleisten, dass die zusätzlichen Sprachfördermaßnahmen auf hohem Niveau durchgeführt werden, hat das Projekt "Qualifizierung von Sprachförderkräften in Rheinland-Pfalz" ein Weiterbildungskonzept für eine kompetenz- und praxisbezogene Qualifizierungsmaßnahme im Elementarbereich entwickelt und laufend angepasst (zuletzt 2017).

Die Qualifizierung richtet sich an alle interessierten Personen mit einer einschlägigen Basisqualifikation (Erzieher/-innen, Grundschullehrkräfte, DaZ-Lehrkräfte, Logopäd(inn)en, Sozial- und Heilpädagog(inn)en). Darüber hinaus wird erwartet, dass Interessent(inn)en die deutsche Hochsprache beherrschen. Bei Nicht-Deutsch-Muttersprachler(inne)n wird ein sprachliches Niveau vorausgesetzt, das dem Standard B2 – C1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen entspricht.

Die Weiterbildung umfasst neun Module (Strategiemodule 1-3, Situationsmodule 4-8, Abschlussmodul 9) gemäß dem neuen Curriculum von 2017 mit dem Schwerpunkt der alltagsintegrierten Sprachförderung. Der Abschluss wird mit der Absolvierung des neunten und letzten Moduls erworben.

Dieser Kurs wird voraussichtlich im Herbstsemester 2020 wieder angeboten.


nach oben

vhs Koblenz

Hoevelstr.6
56073 Koblenz

Telefon & Fax

Tel.: 0261 129-3702/-3711/-3730/-3740 Fax: 0261 129-3710

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG