Kontakt & Feedback

Als das Radio nach Koblenz kam - aus der Geschichte des Senders Koblenz (1932-1974)


zurück


107 Meter war er hoch, der hölzerne Sendeturm, der verschiedentlich auch liebevoll „Koblenzer Eiffelturm“ genannt wurde. Gebaut Ende 1934 zur Verbesserung des Rundfunkempfangs in der Region, verrichtete er trotz Beschädigungen im Zweiten Weltkrieg bis 1965 seinen Dienst. Auch wenn der Turm mittlerweile verschwunden ist, halten heute noch das ehemalige Senderhaus, eine Straße „Am Sender“ und der Name einer Tankstelle die Erinnerung an den Sender in Koblenz-Lützel lebendig. Der Vortrag zeichnet die Geschichte des Senders vom Bau des Turms bis zu den Anfängen von Radio Koblenz nach.

Montag, 04. Juli 2016 17:30–19:00 Uhr

Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!
Kursnummer 1.1101
Dozent Verein Feste Kaiser Franz e.V.
Matthias Kellermann
Datum Montag, 04.07.2016 17:30–19:00 Uhr
Termine 1
Gebühr 5,00 Euro
Ort vhs, Hoevelstr. 6, Raum 121

nach oben

vhs Koblenz

Hoevelstr.6
56073 Koblenz

Telefon & Fax

Telefon: 0261/129-3702/-3711/-3730
Fax: 0261/129 3710

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2016 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG